Bewerbung für die /\Sterneflottenakademie

      Bewerbung für die /\Sterneflottenakademie

      Aefvadh , ich habe mich gerade registriert und möchte mich hiermit für die Akademie bewerben. Mir schwebt :P die USS Eternity vor oder die USB ^^ Caileach(oder so). Ich würde gerne als normaler Offizier in der Medizin oder Sicherheit dienen, evtl dem JAG, wenn vorhanden.Eine Biografie habe ich auch schon zusamengestellt. ür wen das schnell ging- ich hab eine alte abgeändert.Die Eternity, weil sie im Betaquadranten herumirrt, und der hauptsächlich vom den Romulanern beherrscht wird.Da mein Char ja ein geretteter und föderalisierter Romu ist(aus dem großen Zharellclan) wäre das logisch.Allerdings habe ich KEINE AHNUNG VON STO, das das auf meinem "Asbach Uraltem "Computer nicht läuft. Mit Windoof 007 Jolantrue!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Vulkolanier“ ()

      Hallo und herzlich willkommen!

      Schön dass du es hier gefunden hast. Ich bin Alexander und der coSpielleiter von der USS Hephaistos. Du hast ja schon recht konkrete Vorstellungen von einer Einheit und deinem Charakter, was schon sehr gut ist, aber soweit ich es weiß ist Raumstation momentan nicht mehr bespielt. Somit bleibt wohl am ehesten die USS Eternity.
      Auf der Hephaistos werden momentan einige Posten gesucht, jedoch sind bei uns der CM und der CSO schon vergeben. Aber schaue anonsten gerne in der Jobbörse vorbei und melde dich, falls du Interesse an einem der freien Posten hast.
      Zur USS Eternity kann ich nicht viel sagen, aber ich denke da wird sich die SL auch noch hier melden.
      Falls noch mehr Fragen bestehen, dann melde dich ruhig. Da kann alles besprochen oder erklärt werden.

      viele Grüsse
      Alexander
      Moin, die Leiter der Eternity sind im Moment nicht da - du wirst frühstens Sonntag von einem von ihnen hören. Ich hoffe es macht dir nichts aus so lange zu warten. In der Zwischenzeit kannst du dich ja ein wenig umsehen und wenn es Fragen gibt dann werden wir versuchen sie zu beantworten.
      Take my love, take my land
      Take me where I cannot stand
      I don't care, I'm still free
      You can't take the sky from me
      Servus!

      SL der Odyssey hier :)
      CM/CSO sind bei uns ebenfalls nicht frei, aber wie die anderen bereits angemerkt haben, hast du ja schon gute Vorstellungen. Ja, der Beta-Quadrant wird von den Rommies und den Klingonen dominiert, ALLERDINGS nicht der komplette Beta-Quadrant. Es kann also sein, dass die in einer Ecke gelandet sind, die weder Rommies noch Klingonen kennen. Ich gestehe, dass ich den Plot vor Ort nicht wirklich verfolge (Anmerkung an Macky: Wir sollten die Prawda dringend wieder einführen! ^^).

      Was die Bio angeht, kannst du die gerne hier einstellen, und wir schauen schon einmal grob drüber, ehe die SLs der Eternity zurück sind. :)

      Grüße
      Portulaner
      Ja, meine Damen und Herren, wenn alle Stricke reißen, dann kann man sich nicht mal mehr aufhängen
      Johann Nepomuk Eduard Ambrosius Nestroy

      "Eine versaute Fantasie ist ein unendliches Fest!"
      W. Shakespeare

      "Wir sind im Auftrag des Herren unterwegs."
      Blues Brothers
      Nabend :D

      Danke für eine Geduld, hier sind gerade Herbstferien und mit 2 schulpflichtigen Kindern kann man halt nur in den Ferien Urlaub machen :D
      Ich bin Thia, die stellvertretende SL der Eternity und stehe dir gerne mit Rat und Tat zur Seite :) Unser SL ist derzeit für längere Zeit abgemeldet, aber das soll uns nicht daran hindern :)
      Die USB Cailleach wird derzeit wirklich nicht mehr bespielt, wir haben den Plot auf ein Schiff verlegt.
      Dieser ist für Neueinsteiger eventuell etwas kompliziert nachzuvollziehen, ich hoffe, ich schaffe es trotzdem, es zusammenzufassen :)

      Die Eternity war eigentlich als reines Forschungs- und Begleitschiff der USB Cailleach gedacht. Da unser Kampfschiff, die Blizzard, auf einem Einsatz war, als die Station von einem unbekannten Schiff intensiv gescannt wurde und wir den Ursprung des Schiffes herausfinden wollten, sind wir mit der E losgeflogen. Dabei sind wir auf eine fremde Spezies getroffen, hatten einen kurzen Kontakt mit ihnen, der nicht sonderlich erfolgreich verlief. Dort haben wir einen Cut gemacht -- aufgewacht ist die Crew einen Tag später (Ingame MD 1.0900) an demselben Ort, an dem sie waren, als das Schiff den Kontakt am Tag zuvor hatte. (Im Falle des Captains halt auf der Brücke, CING im Maschinenraum etc.) Jedes Besatzungsmitglied weißt eine Gedächtnislücke auf, wobei wir nur wenige Personen an Bord haben, an denen sich die Daten ähneln. Wie viel jeder Charakter an Erinnerung und Erfahrung verloren hat, bestimmen die Spieler selbst. Manche wissen nicht einmal, dass sie der Sternenflotte beigetreten sind, andere haben eine Degradierung "vergessen". Manche einfach nur den Dienst, den sie in den letzten Jahren getan haben (inkl Beförderungen und ähnlichem).
      Die Crew hat den ersten Tag bereits mehr oder weniger erfolgreich hinter sich gebracht (wobei wir ohne direkte Plotreinfolge spielen, dh man kann genauso an MD 1 wie auch an MD 10 schreiben). Dabei gab es auch eine Crewversammlung, bei der auch die Abteilungsleiter bestimmt wurden. Unsere Sicherheitsabteilung ist voll besetzt (CSO und sCSO sind Spielercharaktere). Allerdings ist unsere CM auf Grund privater Umstände derzeit nicht in der Lage, sich groß einzubringen und in Absprache würde sie den CM-Posten abgeben und mit ihrem Charakter auf den sCM wechseln. Wir können dir also den Posten des Chefarztes anbieten.
      Was bei uns absolutes Muss im Moment ist: Der Charakter muss bereits an Bord sein. Wir liegen regungslos im Raum, unsere Sensoren funktionieren nur so halbwegs, an der Kommunikation arbeiten wir auch noch - im Moment könnte vermutlich eine halbe Armada an uns vorbei fliegen und wir bekommen das nur mit, weil zufällig jemand durch ein Fenster guckt :D Ok, ganz so schlimm ist es vielleicht nicht, aber es ist für alle einfacher, wenn derzeit neue Spieler bereits zur Crew gehören. Das Interne ist eine andere Sache, aber darüber haben Remius und ich schon kurz kommuniziert, da machen wir uns wenig Gedanken.

      Was die Thematik Romulaner und den Beta-Quadranten angeht: Wo genau wir sind, steht noch gar nicht fest. Wobei uns bisher der leere weite Raum "hinter" den Klingonen mit Tendenz nach "Süden" (also Richtung Gorn & Tholianer) vorschwebte. Und die Romulaner befinden sich ja eher nördlich davon. Davon abgesehen: Wenn der Charakter zur Sternenflotte gehört, ist die Herkunft im Prinzip ja relativ egal - man geht dahin, wo man geschickt wird. Und da wir durch einen "Unfall" im Beta-Quadranten gelandet sind, kann man auch ein Bajoraner sein und hat dadurch weder Vor- noch Nachteile durch den Aufenthalt im Beta-Quadranten.

      Ich hoffe, ich habe dich mit dem Text nun nicht verschreckt :) Ich weiß, dass der Einstieg im Moment nicht gerade leicht ist auf der Eternity, deswegen versuchen wir so viele Infos wie möglich schon vorne weg zu geben.

      Grüßlis,
      thia


      @Portulaner: Du kennst unseren Plot nicht? Dann lies diesen Post! :nae: :ichwarsnicht:
      You can't take the CNS from me...
      USS Eternity ▪ USS Raidon


      Der Klügere tritt nach!
      Slack!, trandoshanischer Krieger