USS Hephaistos sucht einen Taktischen Offizier und einen Chef Sicherheitsoffizier

    USS Hephaistos sucht einen Taktischen Offizier und einen Chef Sicherheitsoffizier

    Die USS Hephaistos ein Schiff der Prometheus-Klasse sucht dringend Verstärkung auf dem Posten des taktischen Offiziers.
    Außerdem suchen wir auch noch einen Chef für unsere Sicherheitsabteilung.
    Das Schiff befindet sich dank der Begegnung mit einem explodierenden Iconianischen Tor in einer anderen Zeitlinie. Wie die Crew herausgefunden hat hat sich die Menschheit in dieser Zeitlinie selbst ausgerottet.
    Jeder (neue) Spieler der also zu uns an Bord kommt wird wohl oder übel so tun müssen als wäre er schon seit Wochen / Monate an Bord und wurde nun überraschend auf den Posten 'befördert'

    Falls jemand Interesse auf einen der beiden Posten hat bitte hier bzw. im Bewerbungsforum melden!
    Take my love, take my land
    Take me where I cannot stand
    I don't care, I'm still free
    You can't take the sky from me
    Beide Posten sind immer noch offen :) Und falls einem mehr nach Technik ist hätten wir auch noch den technischen Spezialoffizier (TO) zu vergeben.
    Take my love, take my land
    Take me where I cannot stand
    I don't care, I'm still free
    You can't take the sky from me

    Mac_Mackenzie schrieb:

    Die USS Hephaistos ein Schiff der Prometheus-Klasse sucht dringend Verstärkung auf dem Posten des taktischen Offiziers.
    ...
    Falls jemand Interesse auf einen der beiden Posten hat bitte hier bzw. im Bewerbungsforum melden!


    Hallo ihr Lieben,

    ich habe früher einmal in der SFG gespielt - ich denke, ihr erinnert euch :) - und hätte Lust, wieder einzusteigen. Auch wenn mein RL mich immer wieder einspannt. Ich hätte Interesse an dem TAK, würde aber wohl einen neuen Charakter machen (und nicht Kris oder Colin wieder auspacken). Müsste ich nochmal durch das Holodeck oder wie ist das Vorgehen bei "Rückkehrern"?

    LG
    Effi

    Neu

    huhuz,

    TAK wäre noch frei :)
    Neuer Char geht klar - nur tu mir den Gefallen und mach ihn nicht gleich zum Commander - da rennen schon zuviel von rum ;)
    Falls du alte Chars reaktivieren willst würde ich die Odyssey empfehlen. Da läuft Ed mit Jol'Tar rum (sollte dir noch ein Begriff sein) und Lasse mit Yvonne Renard (solltest du auch noch kennen) Luis is das der Spielleiter auch wen Carsten mit Skyla als CO drin steht.
    Was natürlich nicht heißt das ich dich auf der Heph nicht will :D
    Da ich auf beiden Einheiten spiele hast du mich so oder so an der Backe :P

    Überleg dir einfach was dir lieber ist und sag dann Besheid - Holodeck oder dergleichen musst du nimmer machen - ich bezweifle das du was verlernt hast ^^
    Wenn du unbedingt willst kannst du im Forum ein paar Probe-RPGs oder so machen aber nötig ist das nicht.

    Gruß

    Mac
    Take my love, take my land
    Take me where I cannot stand
    I don't care, I'm still free
    You can't take the sky from me

    Neu

    Hallo Mac,

    danke für die Antwort!

    Mir war tatsächlich ziemlich egal, was ich spiele - ich wollte nur mit einigen coolen Leuten aus der alten Gang wieder spielen :) Daher war beim Blick auf das Roster der Hephaistos (mit Spieler und Chars) der Spielwille wieder hell entflammt.
    Ein Wiedersehen mit Ed und Lasse wäre auch cool, aber Kris ist mir aktuell glaube ich zu anstrengend. Vielleicht irgendwann als Zweitchar :)

    Ich dachte tatsächlich an einen Ensign oder Lt. jg.
    Allerdings sollten wir noch einmal sprechen, ob die Idee, die ich aktuell habe, auf Grund der derzeitigen Zeitlinie überhaupt umsetzbar ist.
    Ich habe das mit dem Krieg zu spät gelesen - ich wollte eigentlich einen (atypischen) Klingonen spielen, bin mir aber nicht sicher, ob das irgendwie möglich ist.

    Vielleicht schreiben wir mal via Discord / Skype oder reden mal?