Jobbörse USS Galathea

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Jobbörse USS Galathea

    Die USS Galathea ist ein nagelneues Schiff der Sovereign-Klasse, welche den Auftrag hat, eine Region des Alls, die Oktens Wiege genannt wird, zu erkunden und als Repräsentant der Föderation aufzutreten. Somit liegt der Schwerpunkt auf Forschung und Diplomatie. Doch die unruhige politische Lage sorgt auch für die ein oder andere Gefahr...

    Freie Posten auf der Einheit finden sich immer in der SFG Jobbörse.
    Lt. jg Ajur, Sohn des Nedek - TAK USS Hephaistos
    Ens. Emin, FLG USS Odyssey
    Cmdr. Aleksander Solowyov, CO USS Galathea
    Colin A. Averon Shamar
    Co-SL gesucht

    Für die USS Galathea wünsche ich mir eine/n Co-SL (m/w/d) zur Unterstützung bei den (wenigen) verwaltenden Aufgaben, bei Spielerbetreuung und Missionsplanung. Wichtig sind dabei vor allem Interesse und Zuverlässigkeit. Und natürlich muss der "Nasen-Faktor" stimmen, man sollte also gut miteinander auskommen.

    Die Rolle kann, muss aber nicht, mit der Position des EO oder 2O an Bord gekoppelt werden.
    Lt. jg Ajur, Sohn des Nedek - TAK USS Hephaistos
    Ens. Emin, FLG USS Odyssey
    Cmdr. Aleksander Solowyov, CO USS Galathea
    Colin A. Averon Shamar

    Effi schrieb:

    Co-SL gesucht
    [b]


    ... und gefunden. Sunny wird mir zukünftig mit Rat und Tat zur Seite stehen und ein offenes Ohr für die Spieler haben. Ich glaube sie ist die Nette von uns Beiden ;)

    Danke, Sunny. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.
    Lt. jg Ajur, Sohn des Nedek - TAK USS Hephaistos
    Ens. Emin, FLG USS Odyssey
    Cmdr. Aleksander Solowyov, CO USS Galathea
    Colin A. Averon Shamar
    Hallo du.
    ja genau du!
    Jetzt blick dich nicht so suchend um, wir meinen genau dich.

    Wir haben ganz genau gesehen wie du verliebt auf die Warp- Gondeln starrst…. seit gefühlten 2 Stunden!

    Das zeugt entweder von einem extrem langweiligen Lebensstil, oder aber von dem Wunsch, so ein dickes Baby durch einen Asteroidengürtel zu bugsieren. Und das, wenn möglich, ohne einen Unfall zu verursachen. Wir sind in den Tiefen des Alls unterwegs - hast du hier schon mal versucht einen Abschlepper zu bekommen?
    Außerdem ist der Papierkram mit der Versicherung immer schrecklich anstrengend!


    Wenn du auf den Rausch von Geschwindigkeit stehst, dir bei dem Anblick einer nagelneuen Chromausstattung der Mund offen stehen bleibt und du die entsprechende Schadensfreiheitsklasse inne hast, dann bist du genau der Typ von RPGler, den wir suchen.

    Der Posten des Leitenden Flugoffiziers (FLG) sollte besetzt werden, bevor das nagelneue Schiffchen das Trockendock verlässt. Jeder Pilot träumt doch davon die ersten Meilen auf dem Tacho selbst zu fliegen. Ohne einen wirklich fähigen Flugoffizier schafft es die USS Galathea doch auch gar nicht aus dem Trockendock, ohne die neue Carbonfolie zu vermacken.



    Dein Profil:
    • RPGler mit einem gewissen Maß an Grundkenntnisse im Bereich Star Trek (Neuspieler ausdrücklich willkommen)
    • Spaß am Schreiben und an der Mitwirkung an einem Email-RPG
    • Interesse an einer neu zusammengewürfelten Gruppe von Spielern (Spielstart der Einheit Januar 2020)
    • Lust auf Abenteuern in den unendlichen Weiten des Alls, die noch nie ein Mensch zuvor gesehen oder beflogen hat



    Was wir bieten:
    • Ein brandneues Schiff der Sovereign Klasse
    • Atmosphärischer Flug - eingeschränkt (Untertassensektion)
    • Landungsoption - eingeschränkt (Untertassensektion)
    • Notfall-Geschwindigkeit - Warp 9,976
    • Warpsystem - LF-44 Warpantrieb
    • Vollkaskoversicherung und persönlicher Reparaturservice durch das CING - Team
    • Außerdem eine nette Gruppe von Spielern und ein engagiertes Team


    Wenn du dir also zutraust unser Baby ohne Kratzer und Macken aus dem Trockendock zu bekommen und dich der aufgemotzte LF 44 Warpantrieb nicht einschüchtert (so ein Teil ist halt nur für RICHTIGE Piloten zu handhaben), dann benötigst du nur noch eine abgeschlossen Ausbildung als Pilot und du kannst die KRLT V Fusionsreaktoren zum Aufheulen bringen, wenn du alles aus dem Antrieb heraus holst.

    Über neue Chromfelgen können wir sprechen, tieferlegen könnte schwierig werden.^^


    Falls du Interesse an dem Posten des FLG auf der Galathea hast, denn trau dich einfach und melde dich.

    Gut, es liegt an dir die Crew mit ihren Familie aus brenzligen Situationen heraus zu manövrieren, aber unnötigen Druck wollen wir jetzt auch nicht aufbauen, für den Notfall haben wir ja ein paar Rettungskapseln, wir sind da besser vorbereitet als auf der Titanic.

    Also, wenn du Interesse hast, dann geh von Impuls auf Warp und melde dich….


    Miri & Effi

    Weiterführende Links:
    Lt. jg Ajur, Sohn des Nedek - TAK USS Hephaistos
    Ens. Emin, FLG USS Odyssey
    Cmdr. Aleksander Solowyov, CO USS Galathea
    Colin A. Averon Shamar