Ausschreibung des Spielleiters der USS Odyssey

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Ausschreibung des Spielleiters der USS Odyssey

    Aloha!

    Eigentlich sollten die Einheiten der SFG ihren Spielleiter jährlich bestimmen. Das ist die letzten Jahre aus Gründen heraus nicht passiert. Dieses Jahr wird zweimal gewählt, weil ich nicht mehr kann/will/whatever.


    1. Aufgaben des SLs:
    • Der SL ist Spielleiter seiner Einheit und ist verantwortlich für die geregelte Teilnahme seiner Einheit am Rollenspiel, die Umsetzung der Missionsbefehle im Rollenspiel und die Einhaltung der Spielregeln innerhalb seiner Einheit.
    • Der SL wartet über die SFG-Datenbank eine aktuelle Besatzungsliste, welche die Charaktere, ihre Ränge und Positionen, ihre Spieler und deren E- Mail-Adressen enthalten muss.
    • Der SL ist für die Wartung der Einheiten-Website verantwortlich und hat dafür Sorge zu tragen, dass der Inhalt nicht gegen geltendes Recht verstößt.
    • Der SL besitzt das volle Personalrecht für seine Einheit und entscheidet über die Besetzung der FOs und Postenzuweisungen.
    • Der SL hat das Recht Besatzungsmitglieder bis auf den Rang unterhalb des im Spiel befindlichen Kommandierenden Offiziers (Captain) zu befördern, jedoch maximal in den Rang eines „Commanders“.
    2. Voraussetzungen:
    • Bewerben darf sich jedes aktive Mitglied der SFG dass ihr mehr als 3 Monate angehört.
    • Es dürfen sich auch Mitglieder bewerben die nicht bereits Spieler/FO auf der Zieleinheit sind.
    • Auch amtierende SLs müssen sich um eine Fortsetzung ihrer Amtszeit bewerben.
    3. Wie, wo und bis wann bewerben?
    • Bewerbungen können hier oder im Forum abgegeben werden. Dafür ist keine Registrierung notwendig.
    • Gib bitte deinen Namen, deine Charaktere und wie lange du schon Mitglied der SFG bist an.
    • Eine (kurze) Begründung warum du den Posten möchtest.
    • Solltest du Ideen bezüglich der Veränderung der Einheit und des Spielkonzepts haben, dann wird diese erwünscht, damit die Spieler wissen, worauf sie sich einstellen können.
    • Bei einer Kampfabstimmung findet eine geheime Wahl unter den Kandidaten auf der NRPG-Mailingliste der USS Odyssey statt.


    Bewerbungsschluss: 12.06.2020, 23:59 Uhr
    Ja, meine Damen und Herren, wenn alle Stricke reißen, dann kann man sich nicht mal mehr aufhängen
    Johann Nepomuk Eduard Ambrosius Nestroy

    "Eine versaute Fantasie ist ein unendliches Fest!"
    W. Shakespeare

    "Wir sind im Auftrag des Herren unterwegs."
    Blues Brothers

    SL Bewerbung von Mortimer Bishop

    Du möchtest Captain eines Raumschiffes werden? Prima! Vor Dir liegt ein langer, steiniger Weg! Scherz beiseite...

    Diese Sätze stammt aus dem Manual der SFG zur Zeit meiner Holodeckausbildung (Holodeck HDIs: Markus P. und Sandra K./ Kadkom XO war damals eine gewisse Sarah B. ;)

    Ich bin damals (2004) über die SFG gestolpert und war fasziniert von der Idee ein Spiel zu spielen was ausschließlich im Kopf und per Mail (ein damals sehr fortschrittliches Medium) gespielt wird. Ich hab die Seite der SFG stundenlang durchforstet und jedes Detail in mir aufgesogen. Besonders die Ränge und die damit verbundene Kommandostruktur hat mich total fasziniert - was sie bis heute tut. Mit dem oben stehenden Satz wurde im Manual der Abschnitt Kommandolaufbahn eingeleitet. Für mich als damals Sechszehnjährigen, war das ganz klar der Berufswunsch. Das oder Filmemacher.

    Erstmal ist es dann letzteres geworden und zwischen zeitig war die SFG auch mal nicht mehr Bestandteil meines Lebens. Auf der Webseite war ich aber auch in den Zeiten wo ich nicht aktiv war immer mal wieder. Und immer wieder blieb mein Blick an diesem Satz hängen. Er klingt wie die lange Vorbereitung zu einem großen Abenteuer. So hab ich die SFG immer gesehen. Hier gibt es Möglichkeiten und Ideen die in kein anderes Spiel passen würden, die in ihrer Form absolut einzigartig sind.

    Kommen wir zu den Fakten:

    1.Gib bitte deinen Namen, deine Charaktere und wie lange du schon Mitglied der SFG bist an.

    Name: Mo Bishop

    Chars:
    Lt. Charley Crane Mensch (m) HAZOP USS Hephaistos
    Lt.(jg) Specter Mensch (Ex-Borg) (m) stlv FLG USS Galathea
    Ens. Amun Haus Thalrasil Acamarianer (m) TAK USS Odyssey

    Sollte die Wahl auf mich fallen würde ich aber mindestens einen Posten aufgeben um mich voll und ganz auf die neue Aufgabe konzentrieren zu können. Auf meinem Holodeck Zertifikat steht die Sternzeit 101129. Also 29.11.2004. Alle anderen Aktivitäten nicht so besonders gut belegt. Erneut im großen Maße aktiv bin ich seid dem Frühjahr 2019.

    2. Eine (kurze) Begründung warum du den Posten möchtest.

    Die lange Einleitung hat es schon ein wenig vorweg genommen, ich erfülle mir mit dieser Kandidatur einen Traum meiner Jugend. Mir ist das gemeinsame Schreiben (Copo, Tripo, Multiposting) besonders wichtig, genauso wie das gemeinsame Planen der Missionen. Ich bin recht schnell für eine Idee zu begeistern und sehe die Rolle des Captains eher als Moderator als als Regisseur an. Hier spielt Kommunikation eine sehr große Rolle. Eine Idee ist da oft wie eine Explosion. Aus dem gleichen Gedanken entwickeln sich teilweise völlig unterschiedliche Storys und Ansätze.

    3. Solltest du Ideen bezüglich der Veränderung der Einheit und des Spielkonzepts haben, dann wird diese erwünscht, damit die Spieler wissen, worauf sie sich einstellen können.

    Alle Spieler, die zuletzt auf der Einheit "USS Odyssey" aktiv waren, sind sich einig darüber dass der aktuelle Weg des Schiffs aus den unterschiedlichsten Gründen sehr schwierig weiter zu verfolgen ist. Daher ziehe ich die Gründung einer neuen Einheit der Fortführung der Odyssey vor. Alle Spieler die Lust haben, an Konzept und Ausrichtung der neuen Einheit mitzuwirken, sind eingeladen dies zu tun. Dies wird in einer seperaten geschlossenen Nachrichtengruppe auf Discord passieren. Einladung erfolgt auf Nachfrage :)

    Im Channel "USS Odyssey-Missionsplanung" wird außerdem gerade besprochen wie wir mit dem Schiff und dem bevorstehenden Ende aller offenen Missionsplots und Stränge umgehen. Auch was mit den aktiven Chars der Ody passiert wird hier festgelegt.

    Lieben Gruß
    Mo

    Sternzeit 260606.7

    Mo Bishop schrieb:

    Alle Spieler, die zuletzt auf der Einheit "USS Odyssey" aktiv waren, sind sich einig darüber dass der aktuelle Weg des Schiffs aus den unterschiedlichsten Gründen sehr schwierig weiter zu verfolgen ist. Daher ziehe ich die Gründung einer neuen Einheit der Fortführung der Odyssey vor. Alle Spieler die Lust haben, an Konzept und Ausrichtung der neuen Einheit mitzuwirken, sind eingeladen dies zu tun. Dies wird in einer seperaten geschlossenen Nachrichtengruppe auf Discord passieren. Einladung erfolgt auf Nachfrage

    Sorry aber ich als Spielerin hätte da gern mehr Informationen zu und nein nicht im Discord Channel sondern hier.
    Effektiv bedeutet das nämlich man wählt dich und damit die Katze im Sack weil man nicht weiß was kommt oder man wählt dich nicht und löst im schlimmsten Fall die Einheit auf weil es keinen weiteren Bewerber gibt.
    Zum Beispiel ist auch noch immer nicht klar wer von den jetzigen Spielern genau bleibt und wer die Einheit verlässt.
    Einige denken über neue Chars nach andere darüber ganz zu gehen.
    Da wir zur Zeit nicht gerade mit einer Fülle an neuen Spielern gesegnet sind, würde ich schon gerne wissen ob die nachfolgende Einheit nicht vielleicht nur aus 3 oder 4 Leuten besteht. Mir ist auch klar das du da gerade in Gesprächen mit den einzelnen Leuten bist und das noch gar nicht sagen kannst dennoch wäre es schön wenn man einen gewissen Anhaltspunkt hätte.

    Noch ein Nachsatz in meiner Eigenschaft als SL der Heph:
    Und ich weiß das wir normalerweise keine Wahl bei nur 1 Bewerber durchführen. Durch die vergangenen Diskussionen der Spieler zu diesem Thema wäre ich jedoch dafür das wir dennoch eine Wahl durchführen um sicher zu gehen das Mo am Ende tatsächlich der 'gewählte' SL der Spielerschaft ist.
    Das gibt ihm auch die Sicherheit das man ihn als SL auch wirklich will und nicht einfach nur genommen hat weils sonst keinen gab.
    Und ja das bedeutet dann auch das, sollte er nicht die Mehrheit bekommen, wir die Einheit einfach auflösen.
    Take my love, take my land
    Take me where I cannot stand
    I don't care, I'm still free
    You can't take the sky from me
    Als Spieler auf der USS Odyssey halte ich mich aktuell noch zurück, da ich weiterhin in mich gehen muss.
    Es gab einige Aspekte auf der Einheit, die mir nicht behagt haben - allerdings war meine aktuelle Schreibflaute vor Allem durch RL-Stress bedingt. Und ich mag meine Charaktere. Von daher muss ich einfach nochmal nachdenken.

    Mac_Mackenzie schrieb:


    Noch ein Nachsatz in meiner Eigenschaft als SL der Heph:
    Und ich weiß das wir normalerweise keine Wahl bei nur 1 Bewerber durchführen. Durch die vergangenen Diskussionen der Spieler zu diesem Thema wäre ich jedoch dafür das wir dennoch eine Wahl durchführen um sicher zu gehen das Mo am Ende tatsächlich der 'gewählte' SL der Spielerschaft ist.
    Das gibt ihm auch die Sicherheit das man ihn als SL auch wirklich will und nicht einfach nur genommen hat weils sonst keinen gab.
    Und ja das bedeutet dann auch das, sollte er nicht die Mehrheit bekommen, wir die Einheit einfach auflösen.

    Als SL der Galathea möchte ich an dieser Stelle Mac beipflichten und mich ebenfalls für eine Wahl aussprechen. Idealerweise mit mehr als nur einem Kandidaten - aber auch wenn es nur einen gibt. Denn die Alternative, bei mangelnder Beteiligung, könnte wirklich die Auflösung der Einheit sein. Und da wäre es gut zu wissen, wie viele Spieler hinter einer neuen Spielleitung stehen und gewillt sind, weiter zu machen.

    An dieser Stelle habe ich auch das Verständnis, dass ein neuer SL für die USS Odyssey in der aktuellen Form gewählt wird.
    Wenn jetzt schon abzusehen ist, dass sich die Einheit radikal ändert - und das womöglich noch durch Festlegung, nicht RPG - dann halte ich es für sinnvoll, dies ebenfalls bereits jetzt mitzuteilen.
    Lt. jg Ajur, Sohn des Nedek - TAK USS Hephaistos
    Ens. Emin, FLG USS Odyssey
    Cmdr. Aleksander Solowyov, CO USS Galathea
    Colin A. Averon Shamar

    Der Schlachtplan

    Hey zusammen!

    Ihr habt vollkommen recht, entschuldigt das die Informationen nur langsam reintröpfeln. Leider ist die Situation nicht gerade so als hätten wir (weniger als eine Woche nach Luis' Rücktritt) ein fertiges Konzept in der Tasche gehabt was wir direkt präsentieren können. Ich bitte also einfach um ein wenig Nachsicht. Die folgenden Ideen und Konzepte sind das Ergebnis vieler Abwägungen, Wünschen und Gesprächen mit Spielern.

    Im folgenden haben wir zu den wichtigsten Ideen zu Schiff & Schiffsklasse, Szenarien/Genre und Charaktere zusammengefasst. Diese Ideen sind Ansätze und enthalten außerdem immer wieder auch Fragestellungen die wir zur Wahl stellen wollen. Wir - das sind Linda und Mo. Uns ist wichtig das ganze Projekt (Soft) Reboot Odyssey ein Gemeinschaftsprojekt ist.

    Auch dazu nochmal, wie bei WhatsApp und Discord schon angekündigt, will ich (Mo) mich gerne durch eine Wahl bestätigen lassen. Nichts ist unbefriedigender als durch ein "Sonst ist keiner da" in so ein Amt das auf enthusiastische Spieler angewiesen ist.

    Schiff & Schiffsklasse

    Ja es wird ein neues Schiff geben. Keine Begleitschiffe, keine Flotte. Aus mehreren Gründen haben wir uns entschieden den Neustart auf einer Akira-Klasse zu probieren. Diese Klasse wurde für ein sehr abwechslungsreiche Spektrum an Aufgaben geschaffen.

    Der Link zur Spezifikation:
    memory-beta.fandom.com/de/wiki/Akira-Klasse

    Die Akira ist als schwerer Kreuzer konzipiert, ist aber trotzdem eher kleiner und kompakt. Sie wurden für folgende Rollen innerhalb der Flotte entwickelt: Langstrecken-Patrouille, Eskortschiff, Aufklärungsschiff und Unterstützung. Sie ist hier ein klarer Gegenpol zur Discovery Klasse, die in ihrer gespielter Form einem klassischen Flagschiff nahe kommt. Um der Vergangenheit und den Geschichten des Schiffs aber gebührend Respekt zu zollen haben wir uns überlegt das der Name USS Odyssey weiter der Name unsrer Schiff bleiben soll.

    Das alles mag auf die Fans von großen Schlachtschiffen erstmal langweilig wirken, wir können aber versichern das wir durch diese Genrebestimmung eine deutlich größere Abwechslung und Unterhaltung im Spiel haben. Wir haben festgestellt das, gerade wenn man einen so langen durchgehenden Plot um Klingonenoffensive in Carraya spielt, es sehr wichtig ist hin und wieder das Szenario ganz zu wechseln. Als Serienbeispiel: Der Hauptplot wird in Folge 1 eingeführt, Folge 2 spielt in einem ganz anderen Setting oder auf dem Holodeck, Folge 3 bearbeitet wieder den Hauptplot. Diese Chance bietet diese Schiffsklasse.

    Wir werden die Akira etwas Refiten, damit sie unsren Wünschen entspricht. Die genaue Deck Konstellation erarbeiten wir gerade noch. Äußert also bitte eure Wünsche!

    Szenarien/Genre

    Eine ganz wichtige Frage! Wie wird euer Szenario aussehen?

    Wir sind hier sehr stark auf eure Mithilfe angewiesen. Wir wollen ungern eine sehr genaue Richtung vorgeben. Wir wünschen uns ein Spiel in dem die Missionen sehr stark variieren. Es geht uns um ein frisches und abwechslungsreiches Spiel. Das Szenario des Eskort und Begleitschiffs beispielsweise bringt uns hier mit sehr vielen unterschiedlichen Settings in Kontakt. Ein paar Ideen dazu:

    Die Odyssey eskortiert Politiker X von A nach B. Hierbei gibt es erstens viele Möglichkeiten zu soapen, zweitens kann die Situation jederzeit eskalieren. Eine besondere Rolle würde hier auf Yvonne zukommen. Wir hatten die Idee eine Art Doppel XO zu spielen. Lindas erster Offizier übernimmt eine Schicht während Yvonne primär die direkte Betreuung und Bespaßung der hochrangigen Gäste übernimmt. Wir stellen uns dieses Szenario sehr abwechslungsreich vor!

    Außerdem würden wir die "neue" Odyssey gerne in der gleichen Flotte wie die Heph und die Gala unterbringen. Dies birgt die Möglichkeiten, je nach Eingleichung der Zeitlinien, ein mögliches gemeinsames Spiel. Hier sei besonders das Wort "möglich" betont weil dies jetzt gerade nur eine Idee ist. Aber gerade der Umstand das die Akira als Unterstützungseinheit konzipiert ist macht sie zu einem idealen Counterpart zu einer operierenden Einheit, die Nachschub braucht, eine kriegsetscheidende Waffe in Empfang nehmen muss, Friedensverhandlungen anleitet etc. Die Möglichkeiten sind grenzenlos.

    - Anfangsszenario

    Bleibt die Frage wie wir ingame die Kuh vom Eis kriegen. Hier haben wir überlegt euch ebenfalls mit in den Prozess einzubeziehen. Wir stimmen über die Einführung der neuen Einheit ab.

    - Die Charaktere die fliehen gemeinsam mit ein paar NPCs in einem kleinen Rettungsboot von der Ody, die von der nahenden Offensive der Klingonen überrannt wird. Dabei stranden sie irgendwo im Nirgendwo. Alte und neue Charaktere werden durcgewürfelt und wachsen zusammen, abseits vom Krieg und allen Hintergrundstorys. Sie kehren in die Zivilisation zurück und werden, da sie eingespielt sind, auf ein neues Schiff versetzt.
    (Eher Soap, Charbuilding steht im Vordergrund, wir erzählen nur die nötigsten Plots zuende)

    - Die Ody wird hart von der Offensive der Klingonen getroffen. Der Captain eines Lazarettsschiffs wird auf eine abenteuerliche Rettungsmission mit einer ramponierten Akira Klasse geschickt. Er schafft es die Crew der Odyssey zu retten. Leider sind die dann noch nicht aus dem Kriegsgebiet raus. Man kann sich absetzen und leckt die Wunden. In Gedenken an die gefallenen Kameraden und das zerstörte Flagschiff von Cdor. Lyma beschließt man die Akira Klasse USS Odyssey zu nennen.
    (Eher Actionlastig, Wir führen im Detail alle offenen Fäden zusammen)

    Charaktere:

    Wie schon geschrieben wollen wir euch gerne die Möglichkeit geben eure bisherigen Charaktere zu behalten und auch auf dem neuen Schiff zu spielen. Mit einer Ausnahme - Cdor. Skyla Lyma (wie mit Carsten besprochen). Wie ihr vielleicht mitbekommen habt entsteht gerade im Discordchannel #abstimmung_sfg_universe eine rege Diskussion eine Liste/Einheit/Kolonie zu gründen, die losgelöst von der normalen SFG Zeitlinie ist. Näheres lest ihr dort.

    Natürlich, diese Liste ist noch nicht fertig, wir würden uns aber sehr freuen wenn einige Spieler dieses Angebot annehmen und Charaktere die bereits ingame alles erreicht haben hier weiterspielen. Dies gilt besonders für Charaktere die über 10 Jahre auf dem Buckel haben. Manchmal birgt eine eine solche Lösung die Chance für ein paar wirklich spannende Ideen! (Lest euch die Ideen durch, es lohnt wirklich!). Aber - auch nochmal: Ihr dürft sie gerne mitnehmen.

    Hier wäre ein kurzes Meinungsbild toll. Wer will einen neuen Char? Welche Positon wollt ihr spielen?

    Hier ein kurzer Einblick zum Captain. Mo wird einen Kanadier aus dem französischsprachigen Teil Kanadas spielen.
    Gaspar Toussaint. Der höflichste Captain der Flotte, der allerdings seine Manieren beim Eishockeyspielen gerne mal vergisst. Lindas Charakter wird Soraya Alizadeh heißen. Eine persische Muslima, die Punkmusik mag und Hijab trägt.


    -

    Das wars von unserer Seite und unserem Schlachtplan. Was sagt ihr? Wer ist dabei und wenn ja welcher Charakter?
    Wir freuen uns auf euer Feedback!

    Linda und Mo!
    Die Wahl hat über das Umfragetool von Groups.io stattgefunden und ist inzwischen auch wieder beendet.

    Es gab

    6 Ja Stimmen
    1 Nein Stimme
    3 Enthaltungen



    Wahlberechtigt waren insgesamt 10 Personen.

    Damit hat Mo die erforderliche Mehrheit und ist neuer Spielleiter der USS Odyssey.
    Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg auf deinem weiteren Weg!

    @Portulaner: Danke für dein bisheriges Mitarbeit und auch dir viel Glück und Erfolg auf deinem weiteren Weg. Ich bin sicher man liest sich dennoch weiterhin ;)
    Take my love, take my land
    Take me where I cannot stand
    I don't care, I'm still free
    You can't take the sky from me
    Hallo zusammen!

    Viele Dank für den großen Vertrauensvorschuss! Ich nehme die Wahl gerne an :)
    An dieser Stelle auch nochmal von mir herzlichen Dank an Luis für die jahrelang geleistete Arbeit und an Mac für das Durchführen der SL-Wahl.

    Aktuell fahren wir mit dem Posten Karussell fort. Jeder Spieler der zu seinem Posten fragen oder Wünsche hat bitte unbedingt in Discord (Mein Nick: ackbar07) oder hier melden. Zeitgleich die Aufforderung an alle die sich für einen neuen Char entschieden haben ihre Bio zu schreiben. Genaueres zum Startschuss der Einheit, wie wir über die oben genannten Ingame Entscheidungen abstimmen und was sonst noch so alles kommt gibt es sehr bald im Discord weiter Auskunft.

    Bis dahin!
    Lieben Gruß
    Mo
    :lol: