Freigabe Stati

Aus Starfleet Germany: Wiki

 
Nrpg.png

Freigaben von SFG Daten (Freigabe Stati)



In der Starfleet Germany gibt es bezüglich der Verwendung von Daten im Spiel gewisse Regeln und Abstufungen, denn nicht alle Daten können, aufgrund ihrer Brisanz, immer gut im Spiel verwendet werden. Sollte der Wunsch bestehen Daten ausserhalb der SFG zu benutzen, wird um Rücksprache gebeten.


Der Status den Daten haben, erkennt man an einem Kürzel im Daten-File. Hier nun die Erklärung dieser Kürzel.


Charakter Freigaben

(Offen - da gerade im Rat verhandelt, daher nur Skizze)

  • PC - gespielter Charakter, gegen Veränderung geschützt
  • PCR - momentan ungespielter Charakter eines aktiven Spielers, gegen Veränderung geschützt, keine größere Nutzung ohne Absprache
  • PCE - Charakter eines Ex-Spielers, gegen Veränderung geschützt, Archivdatei
  • NPC 1 - kein Spielercharakter, vom Autor gegen Veränderung geschützt
  • NPC 2 - kein Spielercharakter, Veränderungen möglich
  • NPC 3 - kein Spielercharakter, ohne Schutz, darf auch sterben
  • NPC E - kein Spielercharakter, verstorben, Archivdatei


Technische Freigaben

  • T01 - klassifiziert - diese Schiffsklassen dürfen im Spiel nicht für gespielte Einheiten benutzt werden
  • T02 - bedingt freigegeben - vor Verwendung dieser Schiffsklassen ist eine Rücksprache mit dem RKOM erforderlich
  • T03 - freigeben - diese Daten dürfen beliebig benutzt werden
  • TAG - vom Autor gesperrte Daten, der Autor wünscht keine Nutzung (nur in Ausnahmefällen zulässig!)
  • TTE - hierbei handelt es sich um technische Daten einer Themeneinheit (TE). Themeneinheiten spielen nicht zwangsläufig im selben Universum wie die anderen Einheiten der Starfleet Germany, Daten hier können von Hintergrund der SFG abweichen. Zudem sind diese Daten nicht durch das RKOM geprüft auf Plausibilität mit dem SFG Universum.


Spezies Freigaben

  • S00 - klassifiziert - da unbekannt, diese Spezies sind im Universum der SFG (noch) unbekannt, dürfen also nicht genutzt werden.
  • S01 - klassifiziert- diese Spezies dürfen im Spiel nicht für gespielte Charaktere benutzt werden
  • S02 - bedingt freigegeben<- vor Erstellung eines Spiel-Charakters dieser Spezies wird Rücksprache mit dem RKOM oder einem Speziesbetreuer empfohlen (soweit vorhanden)
  • S03 - diese Spezies dürfen beliebig benutzt werden
  • SAG - vom Erfinder einer Spezies gesperrte Spezies, der Autor wünscht keine Nutzung (nur in Ausnahmefällen zulässig!)
  • STE - hierbei handelt es sich um Spezies Daten einer Themeneinheit (TE). Themeneinheiten spielen nicht zwangsläufig im selben Universum wie die anderen Einheiten der Starfleet Germany, Daten hier können von Hintergrund der SFG abweichen. Zudem sind diese Daten nicht durch das RKOM geprüft auf Plausibilität mit dem SFG Universum.


  1. SFG eigene Spezies sollten zudem mit einem Kürzel (SFG) versehen sein, so das man auf den ersten Blick erkennt, ob es sich um Star Trek Canon Spezies handelt.
  2. es ist nicht erlaubt sich Star Trek Canon Spezies anzueignen, indem man sich als Erfinder der Spezies ausgibt, diese dann sperrt oder in grösserem Maßstab umschreibt als es aus dem Star Trek Canon bekannt ist!


Erweiterungen

Es ist zudem möglich den Freigabestatus um eine Quellenangabe zu erweitern, wo die entsprechenden Informationen herstammen.

Dazu sind folgende Kürzel möglich:

  • TOS - Daten stammen aus der Originalen Serie
  • TNG - Daten stammen aus Star Trek The Next Generation
  • DS9 - Daten stammen aus Star Trek Deep Space Nine
  • VOY - Daten stammen aus Star Trek Voyager
  • ENT - Daten stammen aus Star Trek Enterprise
  • MOV - Daten stammen aus einem Star Trek Kinofilm
  • STO - Daten stammen aus Star Trek Online
  • FAN - Daten stammen aus dem Fandom
  • SCA - Daten stammen aus dem Semi-Canon (zB Bücher, Comics)
  • SFG - Daten stammen aus der Starfleet Germany


Möchte man ganz präzise Angaben machen, kann man noch die Stafel und Folge wo die Informationen herstammen angeben, bei Büchern (dann aber unter Autor) den Autor.


Bsp. die Remaner hätten in der SFG derzeit diese Kennung:

  • S00-MOV-10

was bedeutet: Die Spezies ist in der SFG unbekannt und sollte im RPG nicht verwendet werden. Ursprünglich stammt die Spezies aus einem Kinofilm (MOV), dem zehnten (10)


Bsp. 2 die Andorianer hätten in der SFG derzeit diese Kennung:

  • S03-TOS-2.15

was bedeutet: Die Spezies ist in der SFG beliebig nutzbar im RPG. Ursprünglich stammt die Spezies aus der Originalen Serie (TOS), und tritt das erste Mal in Staffel 2 Folge 15 ("Reise nach Babel") in Erscheinung