Klatsch und Tratsch

Heute berichte ich einmal wieder über allerlei Klatsch und Tratsch von den Einheiten und beginne mir der USS Odyssey.
Hier gab es wohl einen noch unaufgeklärten Zwischenfall in einer Besenkammer. Meine Informanten berichteten mir das nach dem Gala-Ball mit den ganze Botschafter wohl ein unbekanntes Pärchen den Rest des Abends in einem Abstellraum hat ausklingen lassen.

Der erste Verdacht das hier ein größeres Verbrechen geschehen sei,  konnte recht schnell zu den Akten gelegt werden.  Die Spuren deuteten vielmehr auf eine Tätigkeit hin die bei den meisten Lebewesen der Fortpflanzung dient.
Obwohl dies allein nun nicht wirklich ein ‚Verbrechen‘ ist musste die CSO Fiona MacKenzie dennoch gewisse Ermittlungen aufnehmen.
Immerhin gab es vom CO Gaspar  einen sehr direkten Befehlt bezüglich des Fraternisierens mit den Angehörigen der an Bord befindlichen Delegationen.

Daher war es nicht verwunderlich das sich die CSO bemüht hatte diskret zu sein.
(Wie man sieht hat es aber nicht geholfen)
Man sah sie in Gesprächen mit unterschiedlichen Gästen des Balls und ich habe gehört sie soll sich sogar mit Major Tiru angelegt haben. Allerdings leben beide noch daher ist dies wohl wirklich nur ein Gerücht.

Wie mir ebenfalls berichtet wurde hat die rothaarige Schottin ihren Abschlussbericht auch bereits der Schiffsführung vorgelegt. Bislang konnte ich jedoch nicht in Erfahrung bringen was da genau drin stand – wir werden uns also gedulden müssen ob meine Quellen hier noch für eine Auflösung des Rätsels sorgen werden.

Und mit dem Stichwort Rätsel gehen wir weiter zur USS Hephaistos. Hat man doch beim vergangenen Weihnachtsfest dem CO Shay Ruthven einen Beziehungsratgeber geschenkt den er offenbar auch anwendet, jedoch nicht bei seiner Ehefrau wie man meinen sollte. Statt das er sich um seine Ehefrau kümmert sah man ihn zuerst im Miniosium zusammen mit der CING Emily Wells – Karx grillen und dann hatte er mit einer einfachen Technikerin auch noch ein Picknick auf Shermans Planet. Gleichzeitig wurde mir berichtet das das Ehepaar auf der Station K7 eine Eheberatung gebucht hat. Wir dürfen also gespannt sein was hier in nächster Zeit passiert.

Die Hormone scheinen ohnehin heftig zu schwirren auf der Hephaistos. So wurden die CING Emily Wells – Karx zusammen der EO Samantha DeCoster zu einem Abendessen bei der neuen TO Lwaxana Ivoin mit deren Lebenspartnerin Ortrichk eingeladen.

Und auch die CM Jetsun Pema wurde auf Shermans Planet zusammen mit dem FLG Fabien LaGroille bei einer Weinprobe gesichtet.

Selbst die OPS Jennifer Larson wurde bei einem Flirt mit einer noch unbekannten Schönheit am Strand beobachtet.  Wie man sieht scheint die Crew den Landurlaub ziemlich gut zu nutzen und natürlich werde ich weiter am Ball bleiben für meine Leser.

Dennoch müssen wir einen kurzen Abstecher zur USS Galathea machen. Auch wenn sie Infos von diesem Schiff in letzter Zeit ein wenig dünner geworden sind, was wohl an der Mission welche die Galathea zur Zeit in beschlag nimmt. Dennoch weiß ich auch hier über einige Neuigkeiten zu berichten.

So hat sich die Tochter des Captains wohl inzwischen Anschluss an einige gleichaltrige gefunden. In letzter Zeit sah man sie des öfteren mit einer kleinen Gruppe in den zivilen Bereichen des Schiffes herumlungern und zu musizieren. Wir werden das natürlich im Auge behalten.

Außerdem scheint die Doppelbelastung von ziviler Klinik und dem Posten der CM der guten Helena nun doch den Rest gegeben zu haben. Wie mir berichtet wurde hat sie ihren Posten geräumt und will sich künftig nur noch um die zivile Klinik an Bord kümmern.

Ein weiteres Vögelchen hat mir auch gezwitschert das sich sowohl der sCWI Yael Hadar als auch der CING Sergej Medvedev unverhältnismäßig oft im Quartier der EO Ewa Zima aufschlagen. Keiner der Drei wäre meiner Meinung nach ein Kandidat für romantische Gefühle also wird es sehr wahrscheinlich irgendwas dienstliches sein, dennoch ist das ein merkwürdiges Verhalten.
Ich werde dran bleiben.

So das war es diesmal mit Klatsch und Tratsch – ich werde mich wieder melden wenn ich mehr Neuigkeiten habe.

Und denken sie dran – tun sie nichts von dem sie nicht möchten das ich es erfahre 😉

avatar

About Die Redaktion